Banner - Peter Wormstall-Göske

Schornsteinfegermeisterbetrieb

Peter Wormstall-Göske
Ihr Partner für Umwelt, Energie & Sicherheit

Herzlich willkommen!

Sie befinden sich hier: >> Unsere Leistungen >>

Beseitigung von Hart- und Glanzruß

Bei der Verbrennung von Holz kann es bei falschem Heizverhalten, wenn beispielsweise feuchtes oder stark harzhaltiges Holz verheizt wird, zur Bildung von Hart- oder Glanzruß an der Schornsteinwange kommen.

 

Ein weiterer Grund für diesen Zustand ist die Verbrennung unter Verbrennungsluftmangel (Schwelbrand, niedrige Temperaturen, Tauwasseranfall im Schornstein).
Bei diesem Russansatz sind die üblichen Kehrgeräte überfordert.

Hier gibt es nur die Möglichkeit, den Schornstein mit einem Kettenausschlaggerät von diesem zähen Belag zu befreien und den ordnungsgemäßen Schornsteinquerschnitt wieder herzustellen.

Wir haben es und können Ihnen helfen.

Ruß ist Kohlenstoff und kann verbrand werden. Der harte Russansatz im Schornstein birgt deshalb ein hohes Maß an Brandgefahr.

Hören Sie auf die Hinweise des Schornsteinfegers,
um dem Schornsteinbrand vorzubeugen.